Die Bands


The Other

THE OTHER gelten als bekannteste Horrorpunk-Band Europas. Seit Jahren machen die fünf Monsterrocker die Bühnen von Los Angeles bis Moskau unsicher oder begeisterten auf Festivals wie Wacken, With Full Force, Summer Breeze, Mera Luna, WGT, Amphi, Ruhrpott Rodeo und vielen weiteren.

Mehr...

Rogers

Egal, ob Deichbrand Festival, Wacken Open Air oder Ruhrpott Rodeo – ihre Auftritte übertrafen alle Erwartungen und werden der Band und ihren Fans noch lange in Erinnerung bleiben. Genau wie ihre bislang größte Show, die sie im Vorprogramm von DIE TOTEN HOSEN in der ausverkauften Arena ihrer gemeinsamen Heimatstadt Düsseldorf spielen durften.

Mehr...

Stepfather Fred

Immer auf mit durchgedrücktem Gaspedal unterwegs und dann urplötzlich die allumfassende Vollbremsung. Aber die Allgäuer Rockband Stepfather Fred wäre nicht Stepfather Fred, wenn man sich im Selbstmitleid baden würde.

Mehr...

The Detectors

8 Jahre nach der „Deny“ folgt das dritte Studioalbum „IDEOLOGY“. 8 Jahre in denen sich eine Menge getan hat. Weltweit quillte der Wohlstand von Gutsituierten auf, während die Zahl an Menschen auf der Flucht vor Krieg, Elend, Verfolgung oder Perspektivlosigkeit ebenfalls von Rekord zu Rekord jagt. Dass eines mit dem anderen zusammenhängt wird verkannt oder einfach geleugnet. Nebelkerzen, Zäune und Hass sind das politische Instrumentarium, die Realität verzerrt sich: Durch materielle Verhältnisse bestimmte Interessen schaffen alternative Realitäten und versuchen den Diskurs zu bestimmen.

Mehr...

The Bloodstrings

The Bloodstrings aus Aachen sind seit 2009 auf den Bühnen der Welt unterwegs. Ihre beiden Alben “Coal-black Heart” und “Born Sick” (Wolverine Records) brachten sie auf die Bühnen Europas sowie von Festivals wie dem Wacken Open Air, Rebellion, Sjock, Endless Summer und viele mehr. Clubtourneen durch Deutschland, England, Schottland, Irland, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Polen, Tschechien, Slovenien, Kroatien, Österreich, Italien, Frankreich und Schweden haben die vier fleißigen Musiker ebenso hinter sich.

Mehr...

Rantanplan

Bitte immer noch nicht füttern - Immer noch bissig! Die Hamburger Skapunk Legende aus St.Pauli haut mit ihrem 10.Studioalbum 10 Granaten über den Ernst und Unernst des Lebens raus, von denen man im Kanonengarten Deutschland sonst heute nur träumen kann. In kalten Zeiten besinnen sich Rantanplan auf das Wesentliche: das Rudel. Hier wird gerannt, gebellt, gebissen, gefressen und geschmust. Das muß Liebe sein und so soll es auch sein. Manchmal hilft auch ein Lichtschwert dabei.

Mehr...