Pyjama Hill


Pyjama Hill

Loudest Rock and Roll ohne Schnickschnack, als hätte Keith Richards dem jungen Prince einen Einlauf verpasst. Der Name sollte jedem jungen Mann, der früh morgens unter seine Bettdecke schaut, ein Begriff sein – und der Name ist Programm.

Es gibt sie noch, die lauten Bands, an die du dich noch 3 Tage nach dem Konzert erinnern kannst. Die Schallfraktur aus Schlagzeug (Marky Hillton), Bass (Frank P. Hill) und Gitarre/Gesang (Toni Funk) im Mix aus Grunge, Hard Rock und Stoner lässt an die gute alte Zeit erinnern, in der Rock 'N Roll noch vor BWL und Musikmarionetten kam.